IV Kühlsystem, IKAS Wangen, Kühlturm
IV Kühlsystem, IKAS Wangen, Kühlturm
 

IV-Verdunstungskühler VK

Geschlossener Kreislauf

Einsatzgebiet:

Die Kühltürmewerden mit Vorteil dort eingesetzt, wo ein Kühl- wasserverbraucher mit sauberem Wasser, das weder Ablagerungenbildet, noch korrosiv ist, betrieben werden soll. Jeder Kühlturm mit offenem Kreislauf kann durch einen Verdunstungkühler mit geschlossenem Kreislauf ersetzt werden. Platzbedarf und Preis sind jedoch höher, die größere Wartungs-freiheit der Gesamtanlage macht jedoch diese Geräte so attraktiv für den Betreiber.

Verdunstungskühler Verdunstungskühler VK

Das zu kühlende Wasser (Primärkreislauf) strömt über einen Verteiler in das Rohrschlangen- systemein und verlässt es unter über ein Sammelstück. Das Wasser steht zur Kühlung eines Verbrauchers '(z.B. Kondensator, Kunstoffgießautomat ect.) zur Verfügung. Da es sich um einen geschlossenen Kreislauf handelt, der allerdings mit einem zur Atmosphäre hin offenen Ausgleichsgefäß oder einem Membranausdehnungsgefäß versehen sein muss, finden keine Verluste im Primärkreislauf statt und es ist immer sauberes, keine Ablagerungen bíldendes und nicht korrosiv wirkendes Wasser im Umlauf.

 

Voraussetzung:

höhere Anforderungen an die Kühlwasserqualität 

wasserseitige Wartung / Reinigung bleibt auf Kühlturmteil beschränkt 

Gefrierschutzmittel, Sole oder Temperatur über 70°C im Kühlwasser vorhanden 


Aufstellung: 

im Freien 

im Dachgeschoß 

in hohen Räumen 


Vorteile: 

kaum Ablagerung 

Kühlwassserreinigung in sehr viel größeren Betriebsperioden 

kaum Korrosion im Kühlwasserkreislauf 

event. Stilllegung des Sekundärkreislaufes in der kühleren Jahreszeit (Betrieb nur mit Luftkühlung) 

Nebelbildung durch Lamellenaufsatz vermeidbar 

Hier finden Sie uns:

IKAS GmbH
Bahnhofstrasse 17
D-88239 Wangen

Tel.: +49 7522-9164834
Fax: +49 7522-9164833

E-Mail schreiben

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IKAS GmbH